Medizinische Leistungen

1. Kontinuierliche Überwachung durch einen Kardiologen und sofortige Lösung bei vaskulären Zugangsproblemen dank der unseren Abteilungen angeschlossenen Gefäßchirurgen. Bei Dialysepatienten mit Problemen beim Gefäßzugang, führt das MESOGEIOS Dialysezentrum Kreta, in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik Heraklion (Abteilung interventionelle Radiologie), verschiedene Hämodialysezugriffsverfahren durch, sowie einsetzten von temporären oder permanenten Hämodialysekathetern, Venographie oder Fistulographie bei Patienten mit AV-Fisteln oder Transplantaten, endovaskuläre Verfahren bei der Zugangsstörung (perkutane transluminale Angioplastie), Stentinsertion, Thrombolyse und AngioJet, mechanische Thrombektomie. MESOGEIOS Dialysezentren bieten Ihnen, in Zusammenarbeit mit der Gefäßabteilung der Lefkos Stavros Klinik einbringen temporärer als auch permanenter zentraler venöser Hämodialysekatheter, Thrombektomie und Angioplastie von verschlossenen arteriovenösen Transplantaten, Wiederherstellung des fehlerhaften arteriovenösen Zugangs und die Schaffung neuer Zugänge.

2. Zusammenarbeit mit dem Medizinzentrum Lefkos Stavros
3. Sozialarbeiter, Psychologe und Ernährungsberater
4. Touristeninformationsbüro für die Patienten und Besucher der Abteilung für die Mesogeios-Zentren außerhalb Athens.
5. Verträge mit allen Krankenkassen

 

               

 
 
 
 
Top